StEin Diversen

Stationär-Einrichtungsmodul
Antworten
flanker
Beiträge: 2
Registriert: 06 Jun 2022, 12:50

StEin Diversen

Beitrag von flanker » 09 Jun 2022, 14:37

Hallo Zimo Guru

Ich führe Tests mit eine MX10-Zentrale und einem STEIN80G-Modul und, mangels Verfügbarkeit von MX32/MX33, einer MultiMaus WLAN Z21 durch und stehe vor diversen Problemen/Fragen :


Wie überprüfe ich, welche Konfiguration auf dem StEin-Modul geladen ist?

Wie schließe ich einen Reedkontakt an? Welche Fäden verwenden?

Wenn ich einen USB-Stick einstecke, um die aktive Konfiguration zu speichern, blinken die LEDs 1, 3 und 4 schnell (5x /s) kontinuierlich und nichts passiert, wenn ich Taste 5 drücke. Ich habe es mit 4- und 8-GB-Schlüsseln versucht. Was mache ich falsch ?

Ich möchte meine Zuganlage mit WinDigipet 2021 fahren. Welche Adresse in der Software für die StEin-Module angeben? (Mit der Moduladresse passiert nichts, weder bei den Präsenzmeldern (8x) noch bei den Punktmeldern (16x) solange die entsprechenden LEDs am Modul korrekt leuchten

Danke im Voraus für Ihre Antwortn

mfg

Roland
Zimo MX10 in test mit StEin Module (STEIN80G)

Benutzeravatar
ZimoGuru
Beiträge: 384
Registriert: 22 Nov 2017, 17:39
Wohnort: 2351 Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: StEin Diversen

Beitrag von ZimoGuru » 09 Jun 2022, 14:55

Sehr geehrter Herr Roland!

Es gibt derzeit keine Möglichkeit, die Konfiguration auszulesen.
Reedkontakte kommen an die Eingänge 1 bis 16 und schalten gegen +5V.
Konfiguration auf USB-Stick speichern ist derzeit noch nicht implementiert.
Leider habe ich keine Erfahrung mit WinDigipet und weiß daher nicht, in welcher Form dort die Eingabe der Abschnittsadressen funktioniert.
Die Antwort wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Pascher

flanker
Beiträge: 2
Registriert: 06 Jun 2022, 12:50

Re: StEin Diversen

Beitrag von flanker » 09 Jun 2022, 23:35

Sehr geehrter Herr Andreas

Vielen Dank für Ihre Antwort

Ich verstehe, dass der Reedkontakt mit einem der Kontakte 1 bis 16 und mit + 5 V verbunden ist. aber in welchem ​​Fall soll ich die Masse verwenden?

Auf Win-Digipet sieht es nicht kompliziert aus, aber wenn ich die Adresse 25 (Adresse des StEin-Moduls) eingebe, passiert nichts...

Bild

Gibt es auf dem Stein-Modul eine andere Adresse als die im Display angezeigte?

mfg

Roland
Zimo MX10 in test mit StEin Module (STEIN80G)

Benutzeravatar
ZimoGuru
Beiträge: 384
Registriert: 22 Nov 2017, 17:39
Wohnort: 2351 Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: StEin Diversen

Beitrag von ZimoGuru » 20 Jun 2022, 10:51

Sehr geehrter Herr Roland!

In späteren SW-Versionen wird es möglich sein, mit einem Eingang unterschiedliche Aktionen auszulösen, je nachdem, ob gegen +5V oder gegen Masse geschaltet wird.

Nein, es gibt keine andere Adresse.
Die Antwort wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Pascher

Antworten