Ersatz MX1EC / MX31 sinnvoll?

Basisgerät
Gesperrt
webyogi
Beiträge: 2
Registriert: 28 Jan 2022, 13:32

Ersatz MX1EC / MX31 sinnvoll?

Beitrag von webyogi » 28 Jan 2022, 14:19

ich habe im Jahr 2007 meine LGB Bahn mit den im Betreff genannten Systemen digitalisiert. Dann wurde die Anlage abgebaut und verschwand für 15 Jahre in Aufbewahrungsboxen. In diesem Frühjahr möchte ich die Bahn wiederbeleben und würde gerne wissen, ob ich mit MXEC und MX31 funktional noch auf der Höhe der Zeit bin oder ein Ersatz/Upgrade auf neuere Systeme Sinn macht? Die gleiche Frage habe ich zu den eingebauten Decodern.
Gibt es irgendwo eine Gegenüberstellung von alt und neu?
Für mich wären vor allem eine intuitivere Bedienung wichtig z.B. Fahrpultsteuerung per APP, WiFi Unterstützung, Grafische Anzeige Systemzustand etc.

Benutzeravatar
ZimoGuru
Beiträge: 384
Registriert: 22 Nov 2017, 17:39
Wohnort: 2351 Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: Ersatz MX1EC / MX31 sinnvoll?

Beitrag von ZimoGuru » 31 Jan 2022, 11:12

Weder "Guten Tag", noch ein Name, noch eine Grußformel....
Sehr unhöflich!
Warum sollte ich mir also die Mühe machen, darauf zu antworten???
Die Antwort wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Pascher

webyogi
Beiträge: 2
Registriert: 28 Jan 2022, 13:32

Re: Ersatz MX1EC / MX31 sinnvoll?

Beitrag von webyogi » 16 Feb 2022, 14:45

Nun, die Frage kann ich nicht beantworten, da ich persönliche Befindlichkeiten nicht einzuschätzen vermag. Ich habe offensichtlich eine andere Vorstellung von der äußeren form der Kommunikation in Foren und keine anderslautenden Hinweise in Form eine Netiquette oder Ähnlichem gefunden.
Gehts nicht ein wenig am Sinn eines Forums vorbei, wenn sich 2 erwachsene Menschen über Formen der Kommunikation statt deren Inhalte unterhalten?
Schade für andere Leser, die wegen eventuell ähnlicher Fragestellungen hier landen und leer ausgehen.

Benutzeravatar
ZimoGuru
Beiträge: 384
Registriert: 22 Nov 2017, 17:39
Wohnort: 2351 Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: Ersatz MX1EC / MX31 sinnvoll?

Beitrag von ZimoGuru » 21 Feb 2022, 11:31

Sie wollen einen fachlichen Rat von einem Spezialisten, und sind nicht bereit, ein bisschen Höflichkeit an den Tag zu legen.
Daher bin ich nicht bereit, Zeit für die Beantwortung Ihrer Frage zu investieren.

Unglaublich, wie unhöflich manche Menschen sind und trotzdem Hilfe erwarten....
Die Antwort wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Pascher

Gesperrt