Keine langen Lok-Adressen mehr eingebbar

Fahrpult
Antworten
SteenkenJ
Beiträge: 1
Registriert: 15 Mai 2022, 17:41

Keine langen Lok-Adressen mehr eingebbar

Beitrag von SteenkenJ » 15 Mai 2022, 17:49

Moin, ich habe ein Probelm das ich auch mittels Anleitung nicht beheben kann.

Es sind keine vierstelligen (lange) Lokadressen mehr eingebbar. Hinter dem Eingabefeld wird ein "ZIM" angezeigt.

Wie kann ich das beheben?

Mit ganz verzweifelten Grüßen

Julia Steenken

Benutzeravatar
ZimoGuru
Beiträge: 400
Registriert: 22 Nov 2017, 17:39
Wohnort: 2351 Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: Keine langen Lok-Adressen mehr eingebbar

Beitrag von ZimoGuru » 16 Mai 2022, 10:10

Sehr geehrte Frau Steenken!

Bitte vor Eingabe der Adresse die Taste TP so oft drücken, bis dort statt ZIM wieder DCC steht.
Die Antwort wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Pascher

Antworten