Verbindung von Pfusch zu ZIMO

Software zum Einstellen von Decodern samt Modell-Datenbank von Dipl.Ing. Ewald Sperrer
Antworten
Benutzeravatar
Hotline-Frage
Beiträge: 148
Registriert: 22 Nov 2017, 17:23
Wohnort: irgendwo

Verbindung von Pfusch zu ZIMO

Beitrag von Hotline-Frage » 13 Jan 2018, 10:38

Sehr geehrter Herr Pascher,

Ausgangslage: auf neuem Notebook STP V5.30 und Pfusch V3.5 installiert. Beides funktioniert, nur habe ich keine Kommunikationsverbindung zwischen Pfusch und ZIMO. Ich habe ein MX1 HS V.3.06 und eine USB Serial Converter D als Verbindung zum Notebook. Aus der Beilage sehen Sie, dass der Converter mit Ausrufezeichen erscheint und keine Angabe von COM Schnittstelle vorhanden ist. Möglicherweise muss ich noch einen Treiber dazu laden, aber welchen? Im Pfusch sollte ich eine COM Schnittstelle antippen können, um die Verbindung herzustellen. Kann dieser Serial Converter D Ausgang auch defekt sein? Aber wenn ich den USB Stecker am Notebook ausziehe und wieder einstecke dann ertönt immer ein Gong! Da ist doch nichts defekt, oder?
Ich bitte um Unterstützung und danke Ihnen im Voraus bestens.
Dateianhänge
GeräteMng.JPG
GeräteMng.JPG (63.12 KiB) 5540 mal betrachtet
Ein Fragesteller auf der ZIMO-Hotline

Benutzeravatar
ZimoGuru
Beiträge: 326
Registriert: 22 Nov 2017, 17:39
Wohnort: 2351 Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: Verbindung von Pfusch zu ZIMO

Beitrag von ZimoGuru » 13 Jan 2018, 10:39

Sehr geehrter Fragesteller!

Offensichtlich sind die Treiber für Ihren Converter nicht installiert bzw. passen diese nicht zum Betriebssystem.
So kann eine Kommunikation STP-MX1 bzw. P.f.u.Sch.-MX1 nicht funktionieren.

Bezüglich Kompatibilität Ihres Converters mit Ihrem Betriebssystem bzw. der erforderlichen Treiber kann ich jedoch keinerlei Auskunft geben.
Wenden Sie Sich bitte diesbezüglich an den Hersteller.
Die Antwort wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Pascher

Antworten