Information Weichenantriebe

Magnetartikelmodul
Antworten
Benutzeravatar
Hotline-Frage
Beiträge: 148
Registriert: 22 Nov 2017, 17:23
Wohnort: irgendwo

Information Weichenantriebe

Beitrag von Hotline-Frage » 11 Jan 2018, 15:43

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Anlage habe ich eigentlich mit Servos geplant, nur bin ich damit nicht zufrieden und suche eine andere motorische Variante.

Bei der Suche bin ich auf den Antrieb MP 5 von MTB-model gestoßen, alternativ aber auch den Hoffmann-Antrieb oder Cobalt analog. Ich möchte die neuen Antriebe mittels MX 8 ansteuern. Nun meine Frage.
Welchen MX 8 muss ich mir zulegen um diese Antriebe zu betreiben und wie schließe ich diese Antriebe an (Handskizze als PDF reicht mir vollkommen). MX8S oder MX8M? Insgesamt benötige ich 3 MX8-Geräte. Oder haben Sie eine andere Alternative, die auch gut funktioniert?

Für Ihre Antwort und Ratschlag danke ich im Voraus.
Ein Fragesteller auf der ZIMO-Hotline

Benutzeravatar
ZimoGuru
Beiträge: 400
Registriert: 22 Nov 2017, 17:39
Wohnort: 2351 Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: Information Weichenantriebe

Beitrag von ZimoGuru » 11 Jan 2018, 15:43

Sehr geehrter Fragesteller!

Für Motor-Weichenantriebe benötigen Sie den MX8M (das „M“ steht für „Motor“). Dieser kann die Polarität der Ausgänge umdrehen.
Der MX8S (das „S“ steht für „Spulen“ und „Signale“) kann nur gegen „Minus“ schalten.

Alternativ könnten Sie auch die Zubehördecoder der Serie MX820 verwenden, um Motor-Weichenantriebe zu schalten.

Der Vorteil des MX8 ist jedoch, dass er ständig die tatsächliche Weichenstellung überprüft und auch an eine eventuelle PC-Software (STP, ESTWGJ) weitermeldet.
Er würde auch eine von Hand umgestellte Weiche erkennen (was aber bei Motor-Weichenantrieben meist nicht möglich ist).
Weiters erhält er seine Befehle nicht über das DCC-Signal sondern über den CAN-Bus, der wesentlich schneller ist, und auch bidirektional.

Das Anschlussschema entnehmen Sie bitte der Betriebsanleitung im Anhang auf Seite 5.
Die Antwort wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt!

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Pascher

Ajaysis
Beiträge: 1
Registriert: 27 Aug 2018, 19:45

Re: Information Weichenantriebe

Beitrag von Ajaysis » 27 Aug 2018, 19:53

Thank you for the information

Antworten